M13 News Ticker
DL0SX – Amateurfunk in Schleswig

Aktuelles

Osterurlaub ohne Eiersuche – dafĂŒr mit POTA (Parks On The Air)

Osterurlaub ohne Eiersuche – dafĂŒr mit POTA (Parks On The Air)

Seit vielen Jahren machen wir Urlaub in OZ – eine angemessene stationĂ€re Funkausstattung (Kurzwelle 100 Watt und FD4) ist immer dabei. In der Regel finden gleich am ersten “richtigen Urlaubstag” die wesentlichen Antennenbaumaßnahmen auf dem GrundstĂŒck statt. Noch dazu offeriert das Nachbarland dem E-Klasse-Funkamateur “vollen Bandzugriff” mit 100 Watt (quasi eine eine leistungsbegrenzte A-Klasse).

Zusammenfassung OV-Abend vom 5. April 2024

Zusammenfassung OV-Abend vom 5. April 2024

Wir können erneut auf einen kurzweiligen OV-Abend und gut besuchten OV-Abend im Ruhekrug zurĂŒckblicken. Laut vorliegender APRS-Daten verließen die letzten M13ner gegen 22:20 Uhr den Ruhekrug und traten den Heimweg an…

Insgesamt 24 Teilnehmer waren diesmal zu verzeichnen, davon 4 im Onlinetreff. Unser hybrider OV-Abend wird mittlerweile sehr gut mit der ErgÀnzung zur Live-Teilnahme angenommen und auf diese Weise wird dem Einen oder Anderen die Teilnahme ermöglicht, der sonst nicht in persona in den Ruhekrug kommen könnte.

CQ M13 – HIER: Unser nĂ€chster OV-Abend am 5. April 2024 um 19:00 Uhr im Ruhekrug

CQ M13 – HIER: Unser nĂ€chster OV-Abend am 5. April 2024 um 19:00 Uhr im Ruhekrug

ZunÀchst Euch allen ein schönes Osterfest !

Wir hoffen, der Osterhase war feste fleissig und jeder hatte ein nettes Osternest vor der TĂŒr… 🙂

Wie ĂŒblich zum Monatsende folgt die AnkĂŒndigung fĂŒr unseren nĂ€chsten OV-Abend am kommenden Freitag.

Wir treffen uns am kommenden Freitag, dem 5. April um 19:00 Uhr im Ruhekrug in LĂŒrschau. FĂŒr uns ist ein Raum reserviert – bitte einfach am Freitag nach den „schleswiger Funkern“ fragen.

Sollte jemand von Euch – warum auch immer – nicht persönlich teilnehmen können, werden wir den OV-Abend wieder in unseren Onlinetreff ĂŒbertragen.

Krokus-Funk-Flohmarkt in Husum – Ausflug an die KĂŒste

Krokus-Funk-Flohmarkt in Husum – Ausflug an die KĂŒste

Husum – WestkĂŒstenflohmarkt… Was sonst ?!

KrokusblĂŒtenfest, AntennenblĂŒhen und Endstufen leuchten – oder so Ă€hnlich. Das gibt es alles in der Theodor-Storm-Stadt zu erleben. 😁👍

Der 34. WestkĂŒstenflohmarkt unserer Husumer Freunde des Ortsverbands M04 war wieder einmal eine runde Sache.

Und so machten sich ĂŒber (20!) Mexico 13’ner inklusive Angehöriger auf den Weg an die KĂŒste.

CQ M13 – HIER: Informationen zum Clubleben und zum Amateurfunk an der Schlei / Reminder Flohmarkt am Sonntag

CQ M13 – HIER: Informationen zum Clubleben und zum Amateurfunk an der Schlei / Reminder Flohmarkt am Sonntag

Liebe M 13’ner & Freunde des Ortsverbands Schleswig !

Keine Woche ohne CQ M13 oder so Ă€hnlich… 😉

Auf jeden Fall haben wir noch ein wenig Informationsnachholbedarf – dann wollen wir mal!

ZunĂ€chst einmal eine echte Erfolgsmeldung von Sönke, DG1LS. Alle vier Antennen, die im gemeinsamen Teamwork, “neu aufgesetzt” wurden funktionieren – das inklusive eines neuen Antennenfernumschalters. Sönke, passionierter Kurzwellenamateur, ist nun auch auf UKW QRV und will sonntags in die OV-Runde einsteigen. C😎😎l.

Schleswig-Flensburger Funkhighlight #2

Schleswig-Flensburger Funkhighlight #2

27 verbrachte Stunden “gemeinsames Funken, Lachen und Miteinander”.

Das zweite “Freundschaftsfunken” 😁📡👍 der OrtsverbĂ€nde M03 Flensburg & M13 Schleswig ist erfolgreich zu Ende gegangen.đŸ“ĄđŸ„ł

Darauf blickt das Team Mexico 13 sehr zufrieden zurĂŒck. Zum ersten Funkhighlight 2024 hatten sich neun M13ner und weitere neun M03er Funkamateure und SWL zusammengefunden.

Mexico 13 hat gewĂ€hlt – Vorstand bestĂ€tigt

Mexico 13 hat gewĂ€hlt – Vorstand bestĂ€tigt

“Das alte Team ist das Neue” oder “Was es noch sonst am vergangenen Freitag gab”… 😉

Wir können auf einen OV-Abend mit sehr guter Beteiligung zurĂŒckblicken.

Insgesamt 38 Mitglieder und Freunde des Ortsverbands Mexico 13 kamen am vergangenen Freitag in der OV-GaststĂ€tte Ruhekrug in Schleswig zusammen. Davon 4 ĂŒber den Onlinetreff.

Besonders zufriedenstellend ist auch die Tatsache, dass unsere “Online-AusrĂŒstung” diesmal vollumfĂ€nglich und perfekt funktioniert hat. Der stabile eigene Internetzugang ĂŒber Klaus DO1LKDs Handy hat es möglich gemacht. Sowohl Audio als auch Bild wurden durch die Teilnehmenden als sehr gut bestĂ€tigt – und auch vor Ort war der Sound der “Gegenstationen” top. 🙂

Di-Di-Dit / Di-Dah-Di-Dit – in Schleswig piept es…

Di-Di-Dit / Di-Dah-Di-Dit – in Schleswig piept es…

Volle Konzentration war fĂŒr unser erstes gemeinsames Technik- und Basteltreffen im gerade angefangenen Jahr notwendig.

Volle Konzentration war fĂŒr unser erstes gemeinsames Technik- und Basteltreffen notwendig.
Dazu gehört natĂŒrlich auch gemeinsamen Lernen, Bauen und Spass haben 😁🔧😄… 
 
Nach erfolgreicher Sammelbestellung in Österreich stand nun der gemeinsame Zusammenbau unserer Morserino-32 BausĂ€tze an.
 
More to come…

Zwischenstand Winterprojekt Endstufe

Zwischenstand Winterprojekt Endstufe

Die BeitrÀge Auftakt-zum-Wintertechnikprojekt-Kurzwellenendstufe und Unsere-kurzwellenendstufe-weiter-gehts geben schon mal einen Einblick in die AnfÀnge. Oliver hatte zwischenzeitlich auch schon etwas aus aus dem groups.io Topic hier online gestellt, so wollte ich nun einmal alles zusammenfassen. Jochem, Sabine und ich haben uns nach diesen oben genannten Treffen öfters zusammengesetzt um das weitere Vorgehen zu besprechen.

“Herzlich Willkommen Michael & Harald” & weitere Informationen

“Herzlich Willkommen Michael & Harald” & weitere Informationen

Unsere beiden GĂ€ste vom letzten Freitag, Harald aus Schuby und Michael aus SĂŒderfahrenstedt haben sich beide dazu entschlossen dem „Team M13“ beitreten zu wollen. 🙂

Die Unterlagen sind schon unterwegs nach Baunatal.

Am letzten OV-Abend haben sich beide ja bereits vorgestellt – darum nur in aller KĂŒrze fĂŒr alle, die am Freitag nicht dabei sein konnten.
Harald und Michael sind beide „SpĂ€teinsteiger“ in den Amateurfunk, waren aber schon immer funkbegeistert.

Jetzt wollen sich beide an den Erwerb der Amateurfunkzulassung machen und sind ĂŒberzeugt, dass „Mexico 13“ das richtige Umfeld dafĂŒr bietet.

Wir gehen auch davon aus, dass Michael und Harald sich mit dem Erwerb der N-Klasse befassen werden.

„Herzlich willkommen Harald & Michael – wir freuen uns sehr, dass Ihr unser Team verstĂ€rkt!“

Februar OV-Abend – N-Klasse, Hamclock & GesprĂ€che

Februar OV-Abend – N-Klasse, Hamclock & GesprĂ€che

Bei unserem ersten persönlichen Treffen kamen insgesamt 25 Mitglieder und Freunde des Ortsverbands zusammen, darunter auch wieder ein Team der Nortorfer Funkamateure M16.

Mit Harald und Michael waren auch zwei weitere GĂ€ste vor Ort, die sich fĂŒr den Erwerb der neuen N-Klasse interessieren. Beide sind auch “gut davor” zu unserem Team dazu zu stoßen – das dann aber in einer gesonderten Meldung.

Schon kurz nach 1800 Uhr begann sich der Ruhekrug zu fĂŒllen und erst gegen 2230 Uhr verließen die letzten von uns die GaststĂ€tte.

Ab sofort wird der OV-Abend auch in de Onlinetreff des Ortsverbands ĂŒbertragen, hier kamen fĂŒnf weitere Teilnehmer dazu. Etwas Optimierungsbedarf gibt es jedoch noch bei der Internetverbindung ĂŒber das WLAN des Ruhekruges.

CQ M13 – HIER: Neues Mitglied “Herzlich willkommen Marvin !” +++ Unser nĂ€chster OV-Abend am 2. Februar 2024 um 19:00 Uhr im Ruhekrug

CQ M13 – HIER: Neues Mitglied “Herzlich willkommen Marvin !” +++ Unser nĂ€chster OV-Abend am 2. Februar 2024 um 19:00 Uhr im Ruhekrug

Wir dĂŒrfen wieder ein neues Mitglied in den Reihen der “Mexico Dreizehner” begrĂŒĂŸen.

SWL Marvin aus Fleckeby hat sich dazu entschlossen unser M13-Team zu verstÀrken.

Marvin ist durch seine QRL gut bekannt mit unserem Kai DG7LAY und hat beruflich einen technischen Hintergrund. Kai wirkt auch schon mit Rat und Tat im Hintergrund – ganz so wie wir ihn kennen und schĂ€tzen.
So denn alles klappt, wird Marvin noch nach alter Amateurfunkverordnung die E-Klasse ablegen. Er ist soweit auch schon “grundausgerĂŒstet” und hat sich ein Anytone 878 zugelegt.
Da kann ja nun gar nichts mehr schief gehen! Wir drĂŒcken die Daumen…

Wie ĂŒblich zum Monatsbeginn folgt die AnkĂŒndigung fĂŒr unseren nĂ€chsten OV-Abend am kommenden Freitag. Ab sofort werden wir unsere OV-Abende auch in unseren Onlinetreff ĂŒbertragen. Eine Vorab-Info ist schon an all diejenigen erfolgt, die Interesse dazu bekundet haben.

Wintersonne genutzt und an Antennen geschraubt

Wintersonne genutzt und an Antennen geschraubt

WofĂŒr könnten man einen sonnigen Wintersamstag besser nutzen als an großen Antennen zu schrauben.

Bereits vor Weihnachten hatte das kleine Team Sönkes Drahtantenne gegen eine FD4 ausgetauscht und einen UKW-Rundstrahler auf dem Mast gebracht. Leider machte das sehr durchwachsene Winterwetter eine Strich durch die Montage eines Kurzwellenvertikalstrahlers und die Reparatur des Mosley-Beams auf Sönkes Gittermast. Auch eine fernbedienbarer Antennenumschalter stand noch auf dem Plan. Das sollte jetzt nachgeholt werden.