DL0SX

OV-Versammlung am Mittwoch, den 2. August 2017

Lydia (DL5LY) und 5  OM’s fanden sich am Mittwochabend im Hotel Ruhekrug zum OV-Abend ein. Das Wetter hätte es sogar zugelassen auf der Außenterasse zu tagen, wir blieben aber in unserem angestammten Sitzungszimmer. Unser OVV (Dieter, DF5EAD) hatte nicht besonders viel auf der Tagesordnung. Hauptsächlich wurde über die Vorbereitung der Ferienspaß-Aktion und über den geplanten Fieldday am 1. Septemberwochenende gesprochen. Für den Ferienspaß im TiLo / Mehrgenerationenhaus, Lollfuß 48 sind bisher 7 Kinder angemeldet. Mit dieser Gruppengröße kann man gut arbeiten. Dieter zeigte erneut die Vorlagen, bzw. Zeichnungen, nach denen zunächst einzelne Teile des herzustellenden Flugzeugmodells aus Kupferdraht gebogen und dann später verlötet werden sollen. Als kleine Besonderheit soll der Drahtflieger dann noch auf einen Sockel in Form eines  Pappkartons gesetzt und mit einen LED-Beleuchtung versehen werden.
Es wurde abgemacht, dass sich die Aktiven am Montag, den 14.08. um 8:30 Uhr treffen. Die Veranstaltung geht über drei Tage bis zum Mittwoch, jeweils von 9:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr.   Das Ferienspaß-Programmhheft 2017 der Stadt Schleswig kann man hier herunterladen.

Auch in diesem Jahr wird der OV M13  am 2./3. September wieder in Nübel auf dem Grillplatz einen Fieldday durchführen. Geplant ist Kurzwellenfunkbetrieb und zusätzlich ein wenig UKW-Betrieb. Dirk, DL5LBQ möchte bei der Gelegenheit ein oder zwei Notstromaggregate testen. – Gäste sind natürlich herzlich willkommen. –

Im weiteren Verlauf des Abends wurde noch ein wenig über die Umstellung unsres DMR-Relais-Clusters auf das Brandmeister-Netzwerk gesprochen.
Auch die rasante Entwicklung bei der Firmware der DMR-Handfunkgeräte bot reichlich weiteren Gesprächsstoff. Die Letzten OM’s verließen das OV-Lokal ca. um 22:30 Uhr.

Claus, DL8LAB

Ein Gedanke zu “OV-Versammlung am Mittwoch, den 2. August 2017

Schreibe einen Kommentar