DL0SX

OV-Versammlung am Mittwoch, den 06. Juni 2018

Bei wunderschönem warmem Wetter hatten sich ca. 15  YL’s und OM’s in der Clubgaststätte „Hotel Ruhekrug“ eingefunden. Sogar Thomas (DO1TOM) fand einmal wieder den weiten Weg von der Insel Hiddensee zu uns. SWL Christine und Werner (DG2LZ) aus Kropp hatten sich extra bei Dieter abgemeldet, da sie noch auf dem Rückweg von der HAM RADIO in Friedrichshafen waren. Nach seiner kurzen Begrüßung konnte unser OVV Dieter (DF5EAD) die vorab bereits verschickte Tagesordnung rasch abarbeiten. Dabei ging es zunächst um Samstag den 09. Juni, an dem wir unter anderem unser Fielddaymaterial überholen wollen und den neuen Rotor auf unseren Kurbelmast montieren wollen. Die Anmeldungen dafür liegen vor, zusätzlich hat Helmut (DK4VO) aus Gettorf sich noch angemeldet. Für die neue, seit dem 25.05.2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), sind auch bei uns als Betreiber eine WEB-Seite einige Dinge zu beachten. Unser Webadministrator und stellvertretender OVV Oliver (DO7OMB) hat dazu einen Info Text vorbereitet, den er auf Bitten von Dieter auf die Homepage stellen wird. Bei unserem OV-Kollegen Wolf (DD4WK), soll nach einem Sturmschaden eine neue KW-Antenne aufgebaut werden. Zu Mithilfe haben sich Dieter (DF5EAD) und Claus (DL8LAB) bereit erklärt. Die Antenne für das THW (X50N) liegt bei Oliver (DO7OMB)  und nun werden weitere Absprachen bezüglich der Montage getroffen. Nächster Termin beim THW ist der 16.06.2018.  Aufgrund der getätigten Anschaffungen ist die OV-Kasse zurzeit stark in Anspruch genommen, wir warten auf die jährliche Zuweisung aus Baunatal. Für den Fieldday Anfang Juli kündigte Dieter den Besuch einiger Schüler aus seinem Enrichment-Kurs an. Er bat die Operator darum dann ohne Kopfhörer zu arbeiten, damit die Gäste die QSO’s mithören können. Auch im nächsten Winter ist wieder ein neuer Enrichment Kurs in Schleswig geplant, für den Dieter noch Unterstützer, speziell für Krankheitsausfälle sucht. Als letzten Punkt ging es darum einmal einen „Technikabend“ zu etablieren. Dazu bat Dieter mich einige Ausführungen zu machen. Es ist geplant an einem Abend außerhalb des monatlichen Clubabends in einer „neutralen“ Umgebung verschiedene technische Themen aufzugreifen und in einer Mischung aus Vortrag und Workshop aufzuarbeiten. Dieter hat die Möglichkeit im „Tilo“ einen Raum, Beamer, Leinwand und Internetanschluss zu organisieren. Ich habe mich bereit erklärt etwas über GPS-Empfang mit kleinen preisgünstigen Modulen und einem Darstellungsprogramm auszuarbeiten. Nach einiger Diskussion wurde als Termin Dienstag der 12.06.2018 19:00 Uhr festgelegt. Dazu folgt noch eine Rundmail. Eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich.
Mit Gesprächen in kleiner Runde klang der OV-Abend gegen 22:45 Uhr aus.

Claus, DL8LAB

2 Gedanken über “OV-Versammlung am Mittwoch, den 06. Juni 2018

Schreibe einen Kommentar