DL0SX

OV-Versammlung am Mittwoch, den 5. Juli 2017

Am Mittwochabend waren 7 OM’s anwesend.
Als Gast konnten wir Hans-Peter (DO9EHP) aus Eckernförde begrüßen.
Dieter berichtete zunächst vom Fieldday in Nübel am vergangenen Wochenende. Da etliche Fotos gemacht wurden, stellte er in Aussicht, dass hier Fotos online gestellt werden.
Obwohl unser OVV in diesem Jahr das Schlüsselbund für die Turnhalle und den Stromanschlusskasten bereits am Freitag abgeholt hatte, ließ sich der Kasten leider nicht öffnen, da schlichtweg der entsprechende Schlüssel nicht am Bund war. So sah man sich gezwungen mehrere Verlängerungsleitungen hintereinander zu schalten, um Strom vom Feuerwehrgerätehaus zu erhalten. Sönke (DG1LS) berichtete anschließend , dass in diesem Jahr erhöhte Ausgaben für zu ersetzende Ausrüstung, aber auch für Verpflegung zu verzeichnen sind.
Ein defekter Kurbelmast liegt immer noch bei Norbert und soll jetzt verschrottet oder verschenkt werden. Falls jemand Interesse hat bitte hier über die Mailfunktion melden. Eventuell kann man noch Teile davon gebrauchen. Da die OV-Kasse in der letzten Zeit doch etwas stärker belastet war, wurde erneut um eine Spende in das OV-Sparschwein gebeten. Das Schwein verließ gut „gemästet“ den Clubabend. Vielen Dank dafür!
Die Ferienspaß-Aktion findet in diesem Jahr am 14., 15. und 16. August im TILO Schleswig statt.
Der durch die Kinder zu lötende Drahtflieger soll jetzt durch blinkende Leuchtdioden etwas „aufgepimpt“ und dazu auf einen Pappkarton geklebt werden, in dem sich die Batterie verbirgt.
Fast zum Thema passend fragte Dieter, ob jemand in diesem Jahr Interesse hat ihn bei seiner Dozententätigkeit im Enrichmentkurs hier in Schleswig zu unterstützen. Leider war das Interesse nicht groß.
Da es sich inzwischen herumgesprochen hat, gab Dieter jetzt auch offiziell bekannt, dass sich unser Nachbar Ortsverband „Stapelholm-Kropper Geest OV M28“ zum Jahresende auflösen wird. Wir waren uns einig gern jeden aufzunehmen, der in unseren OV wechseln möchte. Dieter erklärte sich bereit mit Werner (DG2LZ) entsprechende Gespräche zu führen. Auch wegen des Ochsenweg-Diploms, das bisher vom OV M28 herausgegeben wird, eventuell könnte M13 die Ausgabe weiterführen. Vor diesem Hintergrund wurde zunächst die Ausgabe eines eigenen M13 – Diploms nicht weiter diskutiert. Die Idee soll aber durchaus noch verfolgt und konkretisiert werden. Dieter bittet hier um weitere Vorschläge. Im weiteren Verlauf des Abends wurde noch über Dies und Jenes diskutiert und die Letzten verließen das Lokal um ca. 22:10 Uhr.

Claus , DL8LAB

2 Gedanken über “OV-Versammlung am Mittwoch, den 5. Juli 2017

  1. DL5LBQDL5LBQ

    Moin Claus ,

    Danke für deine Berichterstattungen von unseren OV-Abenden, auch wenn ich auf diesem zugegen war .
    Das informiert doch diejenigen , die es aus beruflichen , familiären oder sonstigen Gründen ,
    nicht dazu geschafft haben .

    73 de

    Dirk / DL5LBQ

Schreibe einen Kommentar